Bloer Online Propaganda präsentiert: 3W.BLOER.DE - Version 3.0

"1999 brachte das Label aus Neumünster die ersten siebgedrucken T-Shirts raus. Seit dem 01.06.01 ist die 3. Version der Webseite 3w.bloer.de im Netz.

> ebenda-Preview mit bisher unveröffentlichten Ansichten
> www.bloer.de

Neben der aktuellen Kollektion, kompletter Motivschau, Details, und Informationen über das Shirt-Label führt das Menü in eine Galerie, die das eigentliche Herzstück der Seite darzustellen scheint. Gezeigt werden ästhetisch-langweilig-spannend-schöne Bilder aus der Möglichkeitenwelt des Alltags in - wie angekündigt - ständig wechselnder Ausstellung: Malerisches Stillleben Autobahnraststätte, der entzückende Moment zwischen dem nächsten Anlaut einer Wurstwarenverkäuferin und einem Stück Putensalami um 8.30, ein schlichter Blick nach oben oder eine Fortsetzung aus der Serie Atmosphärenstudie Friseusalon ... Bloer-Impression zum Zurücklehnen, Aufklären und für den beruhigten Zweifel an der Ernsthaftigkeit des Lebens.

Den Profis und Spezialisten sei noch das Projekt "Bloer Parole Punkt" empfohlen, zu finden in "Worte".

Produziert wurde die nicht gerade typisch webdesignmäßig aufgezogene Seite von der Abteilung für 72dpi-Angelegenheiten im Polimorf Headquarter, Ringstrasse.

Die aktuelle Ausstellung zeigt fotografische Arbeiten von mk bild_schön, Kolja von der Lippe, Luxus Mars Digitalbildmanufaktur und Suce Duce.